holthaus.de > Unternehmen > Geschichte

Geschichte

Holthaus Medical wurde 1924 in Remscheid gegründet. Als Familienunternehmen produzieren wir seit mehr als 90 Jahren in Remscheid und Bischofswerda mit unseren ca. 140 Mitarbeitern Verbandmittel.

1930 legte der Firmengründer Fritz Holthaus durch die Umstellung der Bandweberei auf Mullband den Grundstein für die bis heute wichtige Produktionssparte auf dem Gebiet der Verbandmittel. Moderne Webautomaten zur Herstellung von elastischen Binden ergänzen heute unsere Webereibetriebe.

Ein breitgefächertes Sortiment, welches Ende der sechziger Jahre unter Leitung von Gerhard Holthaus aufgebaut wurde, ermöglichte eine Ausweitung in neue Marktbereiche.

Diese Marktbereiche umfassen heute sowohl den Bereich Automotive mit Erstausrüstung und After Market als auch den medizinischen Bereich mit Krankenhaus und Apotheken.

Zeitstrahl Geschichte